###ITS4FAMILIES###

Freizeit Abenteuer GbR

URI: http://www.freizeitabenteuer.de/

Suchen
 

Freizeiteinrichtung - Museen

Extavium - Das wissenschaftliche Mitmachmuseum, Potsdam

Abbildung Einrichtung
© Extavium

Das Mitmachmuseum Extavium bietet seinen Besuchern eine Ausstellung mit mehr als 60 interaktiven Exponaten aus Physik, Mathematik, Biologie, Ökologie, Chemie und Informatik.

Die gesamte Ausstellungsfläche kann nach einer kurzen Einführung individuell entdeckt und bespielt werden. Tutoren stehen bei Nachfragen gerne zur Verfügung. Auf der Ausstellungsfläche können Besucher Ihren Schatten einfrieren, unsichtbares Licht sehen, im Fernsehen auftreten, Brücken bauen, Schokoküsse zum Platzen bringen, für echte Mäuse ein kniffliges Labyrinth errichten und sogar den Satz des Pythagoras anfassen! Durch den freien Umgang mit Phänomen aus der Natur werden Wissenschaften "be-greifbar" und von Kindern und Erwachsenen spielerisch verstanden. Im Extavium macht Lernen richtig Spaß!
Die Mitmachausstellung eignet sich für Kinder und Erwachsene von 3 bis 99 Jahren.

Die abgegrenzte Wichtelwelt ist auf die Bedürfnisse ganz kleiner Besucher abgestimmt. Besonders die Sinne und die Motorik werden durch das Angebot hier angesprochen. Die Wichtelwelt eignet sich für Kinder ab 6 Monaten.

Zusätzlich zum Ausstellungsbesuch experimentieren Besucher in 30-minütigen Kursen unter Anleitung eines fachkundigen Mitarbeiters. Die Experimentierkurse kosten 5 EUR pro Person zusätzlich zum Eintritt und finden in kleinen Gruppen (Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen) zu jeweils wechselnden Themen in den Laboren statt."

Aktuelle Termine:

  • 25. April bis 19. Juli 2017
    Untrennbar verbunden - Mag(net)ische Kräfte und verwirbelte Ströme


    Schon vor langer Zeit fanden Forscher heraus: Elektrizität und Magnetismus sind zwei Seiten einer Medaille. Dieses Prinzip machen sich heute Elektromotoren im Alltag zu Nutze: Sie sind damit unverzichtbarer Bestandteil von Waschmaschinen, DVD-Playern und vielem mehr.

    In dem neuen und spannenden Kurs kommen wir dem Geheimnis des Magnetismus und des Elektromagnetismus auf die Spur und untersuchen verschiedene Phänomene dieser scheinbar magischen Kräfte.

    Der 30minütige Kurs kostet pro Teilnehmer 5 Euro zusätzlich zum Eintritt und findet mehrmals täglich zu den Öffnungszeiten statt.
  • 20. Juli bis 3. September 2017
    Abgetaucht - Auf den Spuren von Pottwal und U-Boot

    Im Extavium gehen wir dem Geheimnis nach, wieso tonnenschwerer Stahl leichter als Wasser sein kann. Wir nutzen das Archimedische Prinzip und bringen Knete zum Schwimmen - Wie viele Matrosen kann dein Boot tragen?
    Alle kleinen und großen Forscher bauen sich einen eigenen Flaschenteufel und lernen dabei die Bedeutung von Auftrieb und Verdrängung kennen.

    Der 30minütige Kurs kostet pro Teilnehmer 5 Euro zusätzlich zum Eintritt und findet mehrmals täglich zu den Öffnungszeiten statt.

 

Saison

ganzes Jahr

Öffnungszeiten

Di./Mi.: 09:00-14:00 Uhr
Do./Fr.: 09:00-17:00 Uhr
Sa./So./Feiertage: 10:00-17:00 Uhr
Montags geschlossen

Pfingstferien in Berlin
Di.-Fr.: 09:00-17:00 Uhr
Sa.-Mo.&Feiertage: 10:00-17:00 Uhr

 

Abbildung Einrichtung
© Extavium
 

Für diese Einrichtung wurden noch keine aktuellen Veranstaltungen eingetragen.

 

Bookmark and Share

Verfasst von extavium am 12.10.2010

Extavium - Das wissenschaftliche Mitmachmuseum, Potsdam Freizeiteinrichtung - Museen Extavium - Das wissenschaftliche Mitmachmuseum, Potsdam Am Kanal 57 14467 Potsdam Tel: 0331 / 60 12 79 59 Fax: 0331/ 60 12 79 57 Webseite |

Dieser Eintrag wurde bisher noch nicht bewertet.

Deine Meinung zu dieser Einrichtung

Bewertung abgeben
Grafik Hilfe
Grafik Hilfe
  Grafik Hilfe
 

Kommentare und Bewertungen zu dieser Einrichtung

Bisher wurde noch kein Kommentar und keine Bewertung eingetragen.